Integrative Beschäftigung bei Biohort

Integrative Beschäftigung bei Biohort

In Zusammenarbeit mit dem ARCUS Sozialnetzwerk

Was wären wir nur ohne unsere fleißigen Helfer von ARCUS? Kleinteilepakete zusammenstellen, Schrauben einpacken oder Paletten bündeln – das alles übernehmen bei uns Menschen mit Beeinträchtigung.

Bereits seit mehr als 20 Jahren arbeitet Biohort mit dem ARCUS Sozialnetzwerk Altenfelden zusammen. Bislang wurden die Arbeiten für Biohort direkt in den Altenfeldner Werkstätten durchgeführt. Fünf von insgesamt rund 50 engagierten Arbeiter/innen haben jetzt ihren eigenen Arbeitsplatz, direkt im Biohort Werk Neufelden. Benefits wie täglich frisch gekochtes Mittagessen oder gratis Obst, sollen die Arbeit für die Menschen mit Beeinträchtigung so angenehm wie möglich gestalten.

Schließlich schafft die Zusammenarbeit für beide Seiten einen absoluten Mehrwert!

Foto: Biohort