Prämonstratenser Chorherrenstift Schlägl

Prämonstratenser Chorherrenstift Schlägl Logo
Prämonstratenser Chorherrenstift Schlägl header image

Über Prämonstratenser Chorherrenstift Schlägl

Das Stift Schlägl hat neben dem Hoheitsbereich verschiedene wirtschaftliche Standbeine wie Brauerei, Gastronomie, E-Werk, Forstwirtschaft, zentrale Verwaltung, Handwerksbetriebe. Rund 200 Mitarbeiter finden hier eine Beschäftigung. Besonders liegen uns junge Menschen am Herzen, deshalb geben wir laufend etwa 15 Jugendlichen die Möglichkeit bei uns einen Beruf als Bürokaufmann/-frau, Koch/Köchin, Restaurantfachmann/-frau, Betriebselektriker/-in, Kraftfahrzeugtechniker/-in, Brauer und Getränketechniker/-in, Tischler/-in zu erlernen. Unser Fokus liegt auch darin, dass wir Lehrlingen nach der Ausbildung die Möglichkeit geben, weiterhin im Betrieb beschäftigt zu sein.

 image
Prämonstratenser Chorherrenstift Schlägl
Schlägl 1
4160 Aigen-Schlägl
Tel: 07281/8801-221
zv(at)stift-schlaegl.at
www.stift-schlaegl.at

JOBS

Mitarbeiter: 200

Pluspunkte

Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Mitarbeiter-Parkplätze
Mitarbeiter-Parkplätze
Betriebsausflug, Mitarbeiterevents
Betriebsausflug, Mitarbeiterevents
Kantine bzw. Essenszulage
Kantine bzw. Essenszulage
Lehrausbildung
Lehrausbildung
Duzen unter Kollegen ist selbstverständlich
Duzen unter Kollegen ist selbstverständlich

Mein Ansprechpartner

Doris Wögerbauer
Schlägl 1
4160 Aigen-Schlägl
Tel: +43 (0) 7281 8801 221
bewerbung(at)stift-schlaegl.at

Das Stift Schlägl trägt Verantwortung gegenüber Mensch und Natur. Eine starke Verwurzelung mit der Region ist gegeben. Das Thema Nachhaltigkeit hat in der Unternehmenskultur einen großen Stellenwert. All unser Tun ist nicht nur nach Ökonomie ausgerichtet, sondern sehr stark auch nach den Gesichtspunkten der Ökologie und Sozialem. Mitarbeiter haben im Stift Schlägl einen großen Stellenwert. In Wahrnehmung unserer gesellschaftlichen Verantwortung bemühen wir uns daher, für die Mitarbeiter sichere und sinnstiftende Arbeitsplätze zu schaffen.

Prämonstratenser Chorherrenstift Schlägl footer image 1
Prämonstratenser Chorherrenstift Schlägl footer image 3
Prämonstratenser Chorherrenstift Schlägl footer image 4
Prämonstratenser Chorherrenstift Schlägl footer image 5
Prämonstratenser Chorherrenstift Schlägl footer image 6
Prämonstratenser Chorherrenstift Schlägl footer image 7
Prämonstratenser Chorherrenstift Schlägl footer image 8

Aktuelle Angebote bei Prämonstratenser Chorherrenstift Schlägl

Lehrstelle

Kochen tut (fast) jeder und für viele Menschen ist es ein wunderschönes Hobby. Warum also nicht das Hobby zum Beruf machen und jeden Tag das tun, wofür andere oft zu wenig Zeit haben?

Wir suchen einen Kochlehrling für das Küchenteam im Stiftskeller Stift Schlägl.

 

Eintrittsdatum: Ab sofort!
Arbeitszeit: 40 h
Lehrlingsentschädigung: € 760,- brutto

Sie sollten kontaktfreudig,
wortgewandt und aufgeschlossen sein.
Ebenso sind gute Umgangsformen und ein
gepflegtes Auftreten erforderlich.

Für die Stelle bewerben

Als Restaurantfachmann/frau bist du das Bindeglied zwischen Gast und Küche. Durch dein Auftreten und deine Fähigkeiten zauberst du unseren Gästen ein Lächeln auf die Lippen. Du vermittelst Gastfreundschaft aus Leidenschaft. Durch dich behalten unsere Gäste ihren Besuch in guter Erinnerung. Du freust dich über die Begegnung mit vielen verschiedenen Menschen. So stellst du dir deinen Arbeitsalltag vor? Dann komm in unser junges, dynamisches Team und mach eine Lehre zum Restaurantfachmann/zur Restaurantfachfrau.

Worauf wartest du? Schicke endlich deine Bewerbung, wir warten schon!

Eintrittsdatum: ab sofort!
Arbeitszeit: 40 h
Lehrlingsentschädigung: € 760,00 brutto

Für die Stelle bewerben

Im Stift Schlägl hat die Tischlerei schon lange Tradition und daher ist eine Lehre bei uns etwas ganz besonderes. Du erschaffst mit deinen Fähigkeiten nicht nur neue Möbelstücke, du lernst auch alte Möbel und Holzgegenstände zu restaurieren. Messen, planen, zeichnen, bauen und montieren – deiner Leidenschaft für die Holzbearbeitung steht durch eine Lehre bei uns nichts mehr im Weg. Interesse? Dann bist du bei uns genau richtig.

Eintrittsdatum: Herbst 2020
Arbeitszeit: 40 h
Lehrlingsentschädigung: € 665,59 brutto

Für die Stelle bewerben

Praktikum möglich

Schnuppern möglich

gesucht