HAUSER GmbH

HAUSER GmbH Logo
HAUSER GmbH header image

Über HAUSER GmbH

Wir sind ein europaweit tätiges Unternehmen mit langjähriger Tradition und moderner Unternehmenskultur. Fortschritt und Innovation stellen bei uns eine tägliche Herausforderung dar und verlangen immer wieder nach frischen Ideen. Unser familiäres Arbeitsklima ist bestimmt durch eine flache Hierarchie und ein junges Team. Wer bei uns etwas erreichen will, dem bieten wir die Möglichkeiten.

 image
HAUSER GmbH
Anzing 23
4113 St. Martin im Mühlkreis
Tel: 0732-732305-2221
bewerbung(at)hauser.com
www.hauser.com

JOBS

Pluspunkte

Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Betriebsarzt
Betriebsarzt
Mitarbeiter-Parkplätze
Mitarbeiter-Parkplätze
Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
international tätig
international tätig
Erfolgsprämien
Erfolgsprämien
Duzen unter Kollegen ist selbstverständlich
Duzen unter Kollegen ist selbstverständlich

Mein Ansprechpartner

Elisabeth Ratzenböck
Am Hartmayrgut 4-6
4040 Linz
Tel: +43 732 732 305 2221
bewerbung(at)hauser.com
 image

Aktuelle Angebote bei HAUSER GmbH

Jobangebote

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind im Bereich Procurement für die laufende Kostensenkung durch optimierte Einkaufsprozesse mitverantwortlich.
  • Die Durchführung von Lieferantenaudits bzw. Lieferantenbewertungen gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • Sie führen Lieferantenverhandlungen durch und kümmern sich um die Erstellung und Kontrolle der Lieferantenverträge.
  • Der Ausbau eines Vertrags-Managements fällt ebenfalls in Ihren Verantwortungsbereich.
  • Sie wirken bei Unternehmensprojekten (ERP Einführung, etc) mit.
  • Sie sind für Produktneueinführungen mitverantwortlich.

Unsere Erwartungen:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische oder betriebswirtschaftliche Ausbildung.
  • Weiters haben Sie bereits einschlägige Berufserfahrung im strategischen Einkauf gesammelt.
  • Sie sprechen sehr gutes Deutsch und Englisch.
  • Außerdem besitzen Sie sehr gute EDV-Kenntnisse (SAP oder andere ERP-Systeme von Vorteil).
  • Sie bringen Verhandlungsgeschick mit ausgeprägtem Kostenbewusstsein und Durchsetzungsvermögen mit.

Wir bieten:

  • Eine langfristige Perspektive in einem erfolgreichen Traditionsunternehmen. 
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen von Gleitzeit.
  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld sowie Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Das Bruttomonatsgehalt für diese Position liegt bei mindestens 2.763,02 €, mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Berufserfahrung und Qualifikationen.

Eintrittsdatum: ab sofort
Arbeitsort: St. Martin i M oder Linz
Arbeitszeit: Vollzeit
Lohn/Gehalt: ab 2.763,02 € brutto / Monat

Für die Stelle bewerben

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für die Erstellung der Versanddokumente und Kommissionierlisten verantwortlich.
  • Sie überwachen die Lieferzeiten und kontrollieren die Rechnungen.
  • Die Kommunikation mit Speditionen und Paketdiensten sowie Verwaltung der Lieferscheine gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Im Lager unterstützen Sie bei der Inventurabwicklung in St. Martin und bei den Lagerstandkontrollen.
  • Sie sind die Schnittstelle zum Vertrieb für die Absprache von Zustellterminen.

Unsere Erwartungen:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung.
  • Einschlägige Berufserfahrung ist von Vorteil.
  • Sie arbeiten selbständig, verlässlich und verantwortungsbewusst.
  • Sie verfügen über gute MS-Office-Kenntnisse.
  • Sie sprechen sehr gutes Deutsch und Englisch.

Wir bieten:

  • Eine langfristige Perspektive in einem erfolgreichen Traditionsunternehmen. 
  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld sowie Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Das Bruttomonatsgehalt für diese Position liegt bei mindestens 2.398,29 €, mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Berufserfahrung und Qualifikationen.

Eintrittsdatum: ab sofort
Arbeitsort: St. Martin i M
Arbeitszeit: Vollzeit
Lohn/Gehalt: ab 2.398,29 € brutto / Monat

Für die Stelle bewerben

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für die operative Stammdatenpflege verantwortlich und stellen eine hohe Datenqualität sicher.
  • Sie helfen bei der Umsetzung von Datenbereinigungen in Abstimmung mit Ihrer Führungskraft.
  • Sie unterstützen mit innovativen Ideen bei Konzeptionen und Prozessdefinitionen im Bereich Master Data Management für eine Systemumstellung.

Unsere Erwartungen:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung.
  • Ihre guten MS-Office- und ERP-Kenntnisse zeichnen Sie aus (vorzugsweise SAP).
  • Sie sprechen sehr gutes Deutsch und Englisch.
  • Sie bringen Prozessverständnis, eine analytische Arbeitsweise, Datenaffinität, Genauigkeit und Durchsetzungsvermögen mit.
  • Grundlegende Programmierkenntnisse (vorzugsweise R oder SQL) oder die Bereitschaft zur Aneignung sind von Vorteil.

Wir bieten:

  • Eine langfristige Perspektive in einem erfolgreichen Traditionsunternehmen.
  • Mitarbeit in einem motivierten Team.
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen von Gleitzeit.
  • Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Das Bruttomonatsgehalt für diese Position liegt bei mindestens 2.398,29 €, mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Berufserfahrung und Qualifikationen.

Eintrittsdatum: ab sofort
Arbeitsort: St. Martin i M oder Linz
Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit (mindestens 30 Stunden pro Woche)
Lohn/Gehalt: ab 2.398,29 € brutto / Monat

Für die Stelle bewerben

Lehrstelle

In der Ausbildung als Konstrukteur (m/w/d) mit Schwerpunkt Maschinenbautechnik erwirbst du folgende Fähigkeiten:

  • Projektorientiertes Arbeiten auf Grundlage von Kenntnissen des Projekt- und Qualitätsmanagements
  • Konstruktion von Maschinen, Anlagen oder -komponenten
  • Anfertigen von Modellaufnahmen und Skizzen
  • Erstellen von Zeichnungen fachbezogener Bauteile, Baugruppen der Maschinenbautechnik in unterschiedlichen Ansichten und Perspektiven
  • Durchführen fachbezogener Berechnungen
  • Anwenden der Konstruktionssystematik und Technologie der Maschinenbautechnik sowie Lösungsfindung
  • Auswählen von Materialien entsprechend den gestellten Anforderungen
  • Steuerung des Herstellungsprozesses und Planung der Termine
  • Inbetriebnehmen und Optimierung der konstruierten Maschinen
  • Erstellen von facheinschlägigen Dokumentationen
  • Führen von Gesprächen mit Lieferanten

UNSERE ERWARTUNGEN

  • Interesse am Fachbereich und Bereitschaft Neues zu lernen
  • Handwerkliches Geschick
  • Verantwortungsbewusstsein, Motivation und Teamfähigkeit
  • Gutes Semester- bzw. Abschlusszeugnis, gerne aber auch SchulabbrecherInnen höherer Schulen

WIR BIETEN

  • Möglichkeit zur Lehre mit Matura
  • Prämien für gute Berufsschulleistungen
  • Führerschein B für sehr gute Leistungen
  • Zusatzausbildungen (z.B. Social-Skills, Englisch, Excel, usw.)
  • Ausbildung in Theorie und Praxis

Eintrittsdatum: 01.08.2023
Arbeitsort: St. Martin i. M.
Arbeitszeit: Vollzeit
Lohn/Gehalt: Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr iHv. € 800 brutto/Monat

Bitte beziehe dich bei deiner Bewerbung auf meinjob-rohrbach.at und nenne die Referenznummer MJR-370213.

Für die Stelle bewerben

In der Ausbildung Elektrotechniker für Anlagen- und Betriebstechnik (m/w/d) erwirbst du folgende Fähigkeiten:

  • Errichten, Inbetriebnehmen, Instandhalten und Warten von elektrischen Maschinen und Geräten, betriebsspezifischen Anlagen sowie von Systemen der Gebäudetechnik
  • Erfassen von technischen Daten und Anlegen von technischen Dokumentationen
  • Ausführen der Arbeiten unter Berücksichtigung der einschlägigen Sicherheitsvorschriften, Normen, Umwelt- und Qualitätsstandards
  • Suchen und Beheben von Fehlern und Störungen an elektrischen Maschinen und Geräten, betriebsspezifischen Anlagen sowie an Systemen der Gebäudetechnik

Als Doppellehre mit dem Lehrberuf Kälteanlagentechniker (m/w/d) beträgt die Ausbildungszeit 4 Jahre.

UNSERE ERWARTUNGEN

  • Interesse am Fachbereich und Bereitschaft Neues zu lernen
  • Handwerkliches Geschick
  • Verantwortungsbewusstsein, Motivation und Teamfähigkeit
  • Gutes Semester- bzw. Abschlusszeugnis, gerne aber auch SchulabbrecherInnen höherer Schulen

WIR BIETEN

  • Möglichkeit zur Lehre mit Matura
  • Prämien für gute Berufsschulleistungen
  • Führerschein B für sehr gute Leistungen
  • Zusatzausbildungen (z.B. Social-Skills, Englisch, Excel, usw.)
  • Ausbildung in Theorie und Praxis

Eintrittsdatum: 01.08.2023
Arbeitsort: St. Martin i. M.
Wir bilden diesen Lehrberuf auch in Linz, St. Pölten, Großraum Graz, Kufstein und Kitzbühel aus.
Arbeitszeit: Vollzeit
Lohn/Gehalt: Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr iHv. € 800 brutto/Monat

Bitte beziehe dich bei deiner Bewerbung auf meinjob-rohrbach.at und nenne die Referenznummer MJR-370213.

Für die Stelle bewerben

In der Ausbildung Kälteanlagentechniker (m/w/d) erwirbst du folgende Fähigkeiten:

  • Technische Pläne, Konstruktionszeichnungen, Werkzeichnungen lesen
  • Verlegen und Anschließen von Rohrleitungen sowie Anfertigen und Montieren von Konsolen und technischen Anlagen
  • Zusammenbauen vorgefertigter Bauteile sowie von Kälte- und Elektroeinheiten für  Kälteanlagen und kältetechnische Einrichtungen
  • Montieren, Anschließen und Inbetriebnehmen von Kälte- und Klimaanlagen, Wärmepumpen und kältetechnischen Einrichtungen sowie Durchführen der Dichtheitskontrollen
  • Montieren und Justieren von Mess-, Steuer-, Regel-, Prozessleit- und Sicherheitseinrichtungen
  • Ausführen von Maßnahmen des Schall- und Korrosionsschutzes sowie der Isoliertechnik
  • Messen, Instandsetzen, Prüfen und Warten von Kälte- und Klimaanlagen, Wärmepumpen und kältetechnischen Einrichtungen
  • Pflegen und Warten der einschlägigen Ausrüstung sowie von Maschinen und Werkzeugen und Durchführen fachlicher Instandsetzungsarbeiten
  • Umgehen mit Kältemitteln unter Beachtung der Umweltverträglichkeit
  • Erfassen von technischen Daten und Anlegen von technischen Dokumentationen

Als Doppellehre mit dem Lehrberuf Elektroanlagentechniker (m/w/d) beträgt die Ausbildungszeit 4 Jahre.

UNSERE ERWARTUNGEN

  • Interesse am Fachbereich und Bereitschaft Neues zu lernen
  • Handwerkliches Geschick
  • Verantwortungsbewusstsein, Motivation und Teamfähigkeit
  • Gutes Semester- bzw. Abschlusszeugnis, gerne aber auch SchulabbrecherInnen höherer Schulen

WIR BIETEN

  • Möglichkeit zur Lehre mit Matura
  • Prämien für gute Berufsschulleistungen
  • Führerschein B für sehr gute Leistungen
  • Zusatzausbildungen (z.B. Social-Skills, Englisch, Excel, usw.)
  • Ausbildung in Theorie und Praxis

Eintrittsdatum: 01.08.2023
Arbeitsort: St. Martin i. M.
Wir bilden diesen Lehrberuf auch in Linz, St. Pölten, Großraum Graz, Kufstein und Kitzbühel aus.
Arbeitszeit: Vollzeit
Lohn/Gehalt: Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr iHv. € 800 brutto/Monat

Bitte beziehe dich bei deiner Bewerbung auf meinjob-rohrbach.at und nenne die Referenznummer MJR-370213.

Für die Stelle bewerben

Die Doppellehre ist die ideale Kombination aus Kälteanlagen- und Elektrotechnik für Anlagen und Betriebstechnik. Du eröffnest dir vielfältigere Zukunftsperspektiven und bessere Berufschancen.

In dieser Ausbildung erwirbst du folgende Fähigkeiten:

  • Montieren, Anschließen und Inbetriebnehmen von Kälte- und Klimaanlagen, Wärmepumpen und kältetechnischen Einrichtungen sowie Durchführen von Dichtheitskontrollen
  • Errichten, Inbetriebnehmen, Instandhalten und Warten von elektrischen Maschinen und Geräten, betriebsspezifischen Anlagen sowie von Systemen der Gebäudetechnik

Bei der Doppellehre erhältst du zwei Abschlusszeugnisse und musst dementsprechend zwei Lehrabschlussprüfungen ablegen.

UNSERE ERWARTUNGEN

  • Interesse am Fachbereich und Bereitschaft Neues zu lernen
  • Handwerkliches Geschick
  • Verantwortungsbewusstsein, Motivation und Teamfähigkeit
  • Gutes Semester- bzw. Abschlusszeugnis, gerne aber auch SchulabbrecherInnen höherer Schulen

WIR BIETEN

  • Möglichkeit zur Lehre mit Matura
  • Prämien für gute Berufsschulleistungen
  • Führerschein B für sehr gute Leistungen
  • Zusatzausbildungen (z.B. Social-Skills, Englisch, Excel, usw.)
  • Ausbildung in Theorie und Praxis

Eintrittsdatum: 01.08.2023
Arbeitsort: St. Martin i. M.
Wir bilden diesen Lehrberuf auch in Linz, St. Pölten, Großraum Graz, Kufstein und Kitzbühel aus.
Arbeitszeit: Vollzeit
Lohn/Gehalt: Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr iHv. € 800 brutto/Monat

Bitte beziehe dich bei deiner Bewerbung auf meinjob-rohrbach.at und nenne die Referenznummer MJR-370213.

Für die Stelle bewerben

In der Ausbildung als Industriekauffrau/-mann erwirbst du folgende Fähigkeiten:

  • Telefon-, E-Mail- und Schriftverkehr erledigen     
  • Vorbereiten von betrieblichen Daten und Werten z. B. für die Buchhaltung und Kostenrechnung
  • Angebote von Lieferanten prüfen, Bestellungen durchführen
  • Lagerbestände kontrollieren, eingehende Waren entgegennehmen und prüfen
  • Bei der jährlichen Inventur mithelfen 
  • Erstellen von Präsentationen
  • Zahlungseingänge dokumentieren, betriebliches Mahnwesen durchführen
  • Meetings, Tagungen und Dienstreisen organisieren und koordinieren

UNSERE ERWARTUNGEN

  • Interesse am Fachbereich und Bereitschaft Neues zu lernen
  • Technisches Verständnis
  • Verantwortungsbewusstsein, Motivation und Teamfähigkeit
  • Gutes Semester- bzw. Abschlusszeugnis, gerne aber auch SchulabbrecherInnen höherer Schulen

WIR BIETEN

  • Möglichkeit zur Lehre mit Matura
  • Prämien für gute Berufsschulleistungen
  • Führerschein B für sehr gute Leistungen
  • Zusatzausbildungen (z.B. Social-Skills, Englisch, Excel, usw.)
  • Ausbildung in Theorie und Praxis

Eintrittsdatum: 01.08.2023
Arbeitsort: St. Martin i. M.
Arbeitszeit: Vollzeit
Lohn/Gehalt: Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr iHv. € 800 brutto/Monat

Bitte beziehe dich bei deiner Bewerbung auf meinjob-rohrbach.at und nenne die Referenznummer MJR-370213.

Für die Stelle bewerben